Start
Willkommen auf der Startseite - News und Termine
Kaderveränderungen zur Saison 2017/2018 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Eric Nerger   
Donnerstag, den 27. Juli 2017 um 10:32 Uhr

Wie versprochen verkündet der FSV Theisa 27 e. V. kurz vor dem ersten Vorbereitungsspiel am

Sonntag, 30.07.2017 auf dem heimischen Sportgelände gegen den letztjährigen Staffelsieger

SV Blau Weiss Möglenz seine Kaderveränderungen.

So musste man auch zur neuen Serie aufgrund verschiedener Tatsachen einige Spieler ziehen

lassen. So suchen Benjamin Hippel beim SV Prösen (Kreisoberliga) und Frank Schaffner beim

FC Bad Liebenwerda (Landesklasse Süd) sowie Martin Edlich beim SV Oppelhain (Kreisoberliga)

neue sportliche Herausforderungen. Weiterhin und auch schon in der verganenen Serie nicht

mehr zum Einsatz gekommen sind Mathias Wilhelm und Robin Päsler sowie Christian Göhlert

(selten), welche aufgrund der Wohnortlage nicht mehr in der Lage sind den FSV auf dem Platz

zu unterstützen. Dies gilt für die neue Serie auch für Matthias Jeck, welcher nur noch in

Ausnahmefällen die Schuhe für unseren Verein schnüren wird. Wir wünschen euch viel Glück

und Erfolge auf der privaten sowie sportlichen Ebene.

So ist man froh, in einigen Fällen, auf die Oldies AndreThiemig und Mirko Bormann zurückgreifen

zu können, welche wichtige Stützen für die Mannschaft bilden.

So ist man auch erleichtert und stolz zur neuen Serie den Spielbetrieb aufnehmen zu können,

was sich lange Zeit als fraglich darstellte. So wird sich Jerome Päsler nach langer

Verletzungspause hoffentlich schnell wieder einfinden können. Wichtig und froh ist man über

folgende Neuzugänge, welche unseren Verein zur neuen Serie sportlich verstärken wollen:

Daniel Richter (zuletzt lange Verletzungspause, zuvor beim SV Blau Weiss Tröbitz aktiv)

Steffen Dreißig und Sebastian Dietrich (zuletzt aktiv bei der Kurstadtreserve, wobei beide eine

Vergangenheit beim FSV nachweisen können)

David Schneider (nach längerer Auszeit und zuvor aktiver Spielzeit beim SV Röderland Bönitz,

hat auch er eine Theisaer Vergangenheit)

Kein Unbekannter, aber jetzt endgültig im aktiven Spielbetrieb dabei ist David Scheibe

(zuletzt in der Jugend bei der SpG Bad Liebenwerda/ VfB Hohenleipisch) aktiv.

Wir freuen uns, dass Ihr da seid und wünschen viel Erfolg und eine super Zeit in

unserem Verein.

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 27. Juli 2017 um 10:42 Uhr
 
Fazit Saison 2016/2017 - Ausblick Saison 2017/2018 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Eric Nerger   
Montag, den 10. Juli 2017 um 16:02 Uhr

Auf dem 5. Tabellenplatz mit einem Torverhältnis von 66:72 beendeten unsere Jungs den

Saisonverlauf 2016/2017. Am letzten Spieltag wurde der genannte Tabellenplatz mit einem

Auswärtssieg auf der Friedersdorfer Alm gesichert. Am Ende kann man sagen, ein gutes Ergebnis

nach dem Abstieg aus der Kreisliga-West, wo man sich zunächst finden musste und auch den

Abgang des langjährigen Keepers David Janke verkraften. So war man froh sich vor der Saison

personell durch die Neuzugänge Hans Jahrisch und Kevin Mätzke verstärkt zu haben.

Die Hinrunde verlief überraschend gut für den FSV. Konnte man viele Siege vor allem durch eine

stabile Defensive einfahren. In der Offensive war zumeist das Glück dabei und ein wieder mal

sehr gut aufgelegter Patrick Manig, welcher sich mit einer Quote von 20 Toren in nur 16 Spielen

einmal mehr die interne Torjägerkanone sicherte und damit auch am Ende auf Platz 3 der

Torschützenliste Kreisklasse-West eintragen konnte. So war es dem FSV Ende Oktober vorbehalten

den letztendlichen Staffelsieger aus Möglenz zum Spitzenspiel "Erster gegen Zweiter" auf dem

heimischen Platz zu empfangen, in dem man sich leider geschlagen geben musste. Am 4. Advent

beendete man die Hinrunde mit einer knappen Niederlage und nahm den 4. Tabellenplatz mit in

die Winterpause. Die Rückrunde verlief dann sehr enttäuschend für den FSV, konnte man gerade

einmal magere 11 Punkte sammeln (2 Unentschieden, 3 Siege). Vor allem enttäuschte man auf

dem eigenen Platz und bescherrte den heimischen Fans zumeist Frust und Unverständnis.

Zu oft wurde nach Ausreden gesucht, anstatt an sich selbst und der Unzufriedenheit zu arbeiten.

Natürlich gab es viele Verletzte und auch weitere berufsbedingte Ausfälle, nur kämpft damit

jeder Verein. Trotz allem hat der FSV Theisa 27 e. V. gemeinsam mit Spielern und Vorstand

beschlossen im Jahr des 90 jährigen Jubiläums die fussballerische Geschichte fortzusetzen.

So startet man in der Kreisklasse-West mit weiteren 13 Teams. Die Reserve der Kurstadt

musste sich in die zweite Kreisklasse verabschieden. Da keine Mannschaft den Aufstieg an sich

reißen wollte, wird die Liga durch den SV Eintracht Koßdorf und die Reserve des TSV Schlieben

aufgestockt. Leider muss man auch zur neuen Saison wieder schmerzliche Abgänge hinnehmen.

So verschlägt es Benjamin Hippel nach Prösen, Frank Schaffner in der Kurstadt und Martin Edlich

nach Oppelhain. Matthias Jeck und Robin Päsler stehen aufgrund des Wohnortwechsels und

damit verbunden neuem Arbeitsplatz kaum noch zur Verfügung.

Allen aufgeführten Spielern wünschen wir auf der privaten sowie sportlichen Ebene alles Gute.

Die Tür beim FSV wird keinem vor der Nase zugeschlagen.

Zum Glück ist es gelungen sich auch zur Saison 2017/2018 mit einigen Spielern zu verstärken.

Diese werden in den nächsten Tagen in einem gesonderten Bericht namentlich benannt.

Hofft man, dass sich die gesamte Truppe schnell findet und sportlich wie charakterlich

zusammenwächst, um auch die neue Saison mit einem positiven Ergebnis zu beenden.

Sowie natürlich alle Spieler gesund und munter bleiben bzw. aus den zuletzt längeren

Verletzungspausen zurückkehren.

Das Training wird wohl am 21.07.2017 um 18:30 Uhr starten. Ein erstes Testspiel steht derzeit

für den 30.07.2017 auf dem heimischen Platz im Raum. Das erste Pflichtspiel steht am

06.08.2017 um 15:00 Uhr in der ersten Pokalrunde beim FSV Martinskirchen bevor. Sollte man

dort bestehen, spielt man die Wche darauf gegen den Sieger aus dem Spiel SV Linde

Schönewalde gegen SpG Doberlug/Tröbitz. Das erste Ligaspiel findet am 20.08.2017 zu Hause

gegen die Reserve des SV Oppelhain statt.

Soweit vorerst, wir halten euch auf dem Laufenden!!! Sport frei!!!

 
« StartZurück12345WeiterEnde »

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL

Wer ist online

Wir haben 4 Gäste online

Sponsoren

Anmeldung



Wetter

Feuerwehr Suchmaschine

Powered by Joomla!. Designed by: Free Joomla 1.5 Theme, .tv domain hosting. Valid XHTML and CSS.